Autark in Canada

„Echte Autarkie bedeutet, jeglichen von außen herangetragenen Machtanspruch ignorieren zu können.“

 

Projekt: Smiths Road Farm

Kennen Sie diese Szene aus dem schwedischen Kinderbuch „Nils Holgersson"?

… zum Herbst hin ziehen die freien Wildgänse über die Köpfe der auf dem Bauernhof eingesperrten, domestizierten Hausgänse hinweg und rufen ihnen zu: „Kommt mit uns – fliegt mit uns in den Süden!". Worauf die Hausgänse antworteten: „Warum sollen wir mitkommen? Es geht uns doch gut!" Darauf riefen die Wildgänse zurück: „Es geht euch gerade gut, aber seid ihr auch frei?"

Kommt Ihnen das auch bekannt vor?

Irgendwie scheint es vielen von uns derzeit noch gut zu gehen. Jedoch steigt die Zahl jener Mitmenschen, die merken, dass etwas in unserem System nicht mehr stimmt, mit jedem Tag.

Die Erkenntnis, dass wir alle als „normale Menschen und brave Bürger" mittlerweile in stetig steigender Abhängigkeit von all unseren Versorgungs- und Monopolsysteme gehalten werden, hat mich zum Nachdenken bewegt.

Daraus ist die Idee erwachsen, auf der Smiths Road Farm schrittweise und mit viel Eigeninitiative alle wichtigen Bereiche zu einer weitestgehenden Selbstversorgung umzugestalten. Dass dies im verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur erfolgt, versteht sich von selbst.